photo-2018-12-18-15-18-27.jpg

Eine Prothese für Reem Sabbah

Der Krieg in Syrien fordert viele Opfer unter der Zivilbevölkerung und insbesondere Kinder- und Jugendliche sind die leidtragenden der kriegerischen Auseinandersetzungen. So wie Reem Sabbah, ein junges Mädchen, das mit ihrer Familie aus ihrer Heimat in den Libanon geflüchtet ist. Trotzdem ist der Krieg auch hier jeden Tag präsent. Bei einem Bombenanschlag in ihrem Dorf sind enge Familienangehörige von Reem ums Leben gekommen. Sie selber hat schwer verletzt überlebt und dabei ihren rechten Arm verloren.

Aber Reem ist froh endlich in Sicherheit zu sein und dass Sie ihre Ausbildung fortsetzen kann. Mittlerweile studiert sie Soziale Arbeit, weil sie ihren Mitmenschen helfen und unterstützen möchte. Reem ist zielstrebig und das Studium macht ihr Spaß, sie hat gute Noten und engagiert sich sehr. Aber ohne ihren rechten Arm ist Reem im Alltag immer wieder stark eingeschränkt, alltägliche Herausforderungen machen oft ihre Behinderung deutlich und belasten sie sehr.

Das Gesundheitssystem im Libanon kann für Reem leider keine Armprothese zur Verfügung stellen. Eine Armprothese selber zu kaufen, kommt für Reem und ihre Familie nicht Frage, da sie sich den Kauf einer Prothese nicht leisten können.

Karame e.V. möchte durch die Anfertigung der Armprothese das Leben für Reem erleichtern, ihr wieder ein Stück Normalität ermöglichen und ihr Selbstbewusstsein stärken. Hierzu brauchen wir Ihre Hilfe, denn die Anfertigung einer Armprothese für Reem kostet 18.547,72 €.
Helfen auch Sie! Schenken Sie Reem mit Ihrer Spende die Hoffnung auf ein besseres Leben und schenken Sie ihr Mut und Lebensfreude. Wir danken Ihnen von Herzen.

Spendenkonto
Stichwort Reem Sabbah
Commerzbank Berlin
IBAN DE73 1004 0000 0597 2534 01
BIC COBADEFFXXX

Ab einem Betrag von 200 € erhalten Sie automatisch eine Spendenquittung. Bei kleineren Beträgen ist die Einreichung des Einzahlungsbelegs zur Steuererklärung als Spendenbeleg ausreichend.

Sie möchten mehr über Reem Sabbah wissen? Oder über Karame e.V.? Dann rufen Sie uns an unter030-39 03 55 16! Wir freuen uns über Ihr Interesse.

 

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok